Über mich

Prof. Dr. Fabian Lang

Ich bin Professor an der Hochschule Hannover. Zuvor war ich als Produktmanager für Digitalisierung bei Volkswagen Financial Services sowie als Strategieberater bei der IT-Tochter der HDI und der Managementberatung zeb rolfes.schierenbeck.associates tätig.

Meine Themen drehen sich rund um die digitale und agile Transformation sowie der betriebliche Einsatz mathematischer und statistische Methoden wie z. B. Analytics, Optimierung oder künstliche Intelligenz. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, wie wir Unternehmen und Manager*innen erfolgreicher faktenbasiert Entscheidungen treffen können.

Ansonsten liebe ich Technik und alles, was neu ist und glänzt: Vom ersten Android-Telefon über Alexa und VR-Brille bis hin zum Raspberry Pi – da programmiere ich auch selbst gerne mal wieder.

Die beste Software der Welt – wenn auch nicht perfekt – ist für mich dennoch PowerPoint, denn ich bin ein absoluter Präsentationsnerd. Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. In meinen Augen sind strukturierte Präsentationen, die gut visualisiert und überzeugend vorgetragen sind, kleine Kunstwerke. Die Kunst darin zu entdecken ist nicht leicht, weil sie leider nur sehr selten zum Vorschein kommt.

Neben meiner wissenschaftlichen Tätigkeit versuche ich, ab und an über spannende Themen zu schreiben, halte Vorträge und veranstalte Schulungen.

Vita

Professor


Hochschule Hannover

Professur für Quantitative Methoden und Controlling mit Forschungs- und Lehrfokus: Digitale & Agile Transformation, Analytics & Optimierung sowie Decision Support

Product Manager
(Data, Analytics & AI)


Volkswagen Financial Services

Produktverantwortung und Begleitung von Data-, Analytics- & AI-Produkte von der Ideenfindung bis zum Go-Live, Marktbetreuer AI-Digitalisierung in Deutschland, Mitaufbau der Data, Analytics & AI Unit

Strategischer Berater


HDI Systeme

Strategischer Berater im IT-Management: Prozessmanager IT-Strategieentwicklung und strategische Zielfestlegung, SWOT- & Gap-Analyse, Performance Management & strategische Kennzahlensysteme, strategisches IT-Kostenmanagement, Gremienmanagement, PMO-Leitung des strategischen IT-Transformationsprogramms, Sonderaufgaben für den Vorstandsvorsitzenden

Lehrbeauftragter


Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
und Universität Regensburg

„Big Data & Business Analytics” (M.Sc., Regensburg), „Data Science in Enterprises: From Data to Insights” (M.Sc., Regensburg), „Group Decision and Negotiation” (M.Sc., Freiburg)

Management Consultant
(IT-Strategie & Digital Transformation)


zeb rolfes.schierenbeck.associates

Diverse IT-Strategie- und Digitalisierungsprojekte, strategische IT-Providerselektion, Auswirkungen Big Data auf IT-Strategie, API-Banking & Kundenservices, Mobile Payment, Programmmanagement/PMO von IT-Großprojekten, Verantwortlicher IT-Abschlussarbeitenprogramm

Promotion in Wirtschaftsinformatik


Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

Promotion mit summa cum laude zum Thema “Decentralized Optimization by Automated Negotiation: Selected Papers on Protocols, Algorithms, and Strategic Analysis”

Visiting Researcher


Massachusetts Institute of Technology (MIT)

Gastwissenschaftler am Center for Collective Intelligence (CCI) an der Sloan School of Management des Massachusetts Institute of Technology (MIT)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

Forschung im Bereich Automatisierung von Gruppenentscheidungen, Big Data & Predictive Analytics, Optimierungsalgorithmen, Design Science

Studium der Volkswirtschaftslehre


Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.

Studienschwerpunkte: Wirtschaftsinformatik, Makroökonomie sowie Finanz- und Rechnungswesen.
Diplomarbeit: “Serious Gaming: Evaluating Market Mechanisms for an Economically Reasonable Resource Allocation in Cloud Computing”